Brasilia, Brasilien

Brasilia ist eine von Grund auf geplante Stadt. Die Planungen für die am 21. April 1960 offiziell eingeweihte Hauptstadt Brasiliens stammen von dem Stadtplaner Lucio Costa und dem Architekten Oscar Niemeyer. Seit ihrer Gründung erfährt die Stadt ein stetiges Bevölkerungswachstum: 1970 war die geplante Kapazität von 500.000 Einwohnern erreicht, 2009 lebten hier bereits 2,6 Mio. Menschen. Auf dem Satellitenbild erkennt man, wie sich Satellitenstädte ungeplant und fast willkürlich rund um die Kernstadt entwickelt haben.

 

Ort: Brasilia, Brasilien

Aufnahmedatum: 23.7.2002

Sensor: Landsat ETM+

 

Bild: 
Brasilia, Brasilien
Credits: 
USGS; Link: http://earthexplorer.usgs.gov/